Helical gear unit with input shaft unit

Antriebswelle

Getriebeausführungen mit Antriebseinheit (-WN) ermöglichen den Betrieb der WATT MAS® Getriebe über den Anbau von Antriebselementen wie Kupplungen, Riemen bzw. Ketten.

Diese Getriebeausführung mit Antriebswelle ist eine wirtschaftliche Lösung wenn der Antriebsmotor nicht direkt an das Getriebe angebaut werden kann.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Als nachgeschaltete Untersetzung für bereits langsam oder auch mit Motordrehzahl laufende Wellen!
  • Handantriebe für Regulier-, oder Justierbewegungen.
  • für mechanische Synchronisationen, bei Mehrfachantrieben, mittels gemeinsamer Antriebswelle.
  • Auch für Getriebe welche vom Abtrieb her angetrieben werden (Turbinengetriebe für Generatorantrieb)
  • Für besonders hoch belastete Getriebe im Bereich von Zerkleinerungsmaschinen, wobei zwischen Motor und Getriebe Flüssigkeits- oder Überlastkupplungen zum Einsatz kommen!
  • Antriebe welche zwischen Motor und Getriebe aus sicherheitstechnischen Gründen zusätzliche mechanische Bremsen benötigen  Bühnentechnik, Hebezeuge...)
  • Antriebe welche aus Gründen der Umgebung die Motore separiert aufgestellt werden müssen. ( Ex-Bereiche, Bereiche in welchen Stromzuführung nicht möglich ist)
WEG_Europe WEG's industry expert Keith Kloiber looks at how implementing upgrades can reduce maintenance costs and increase pr… https://t.co/pUPnot54HZ
WEG_Europe RT @Autrial_: We continue at #Chillventa Visit us at Hall 5.211 We waiting for you @Chillventa @WEG_Europe https://t.co/bFzinO4sdJ