WEG Motor Scan ermöglicht einfache Echtzeitüberwachung von Elektromotoren

Predictive Maintenance: Erfasste Betriebsdaten helfen bei der Planung von vorbeugenden Wartungsmaßnahmen zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit.

WEG, ein weltweit führender Anbieter in der Antriebstechnik, hat mit dem WEG Motor Scan eine Lösung für die Fernüberwachung von Elektromotoren entwickelt. Auf der ACHEMA 2018 wurde die innovative Condition Monitoring-Lösung erstmalig in Deutschland präsentiert. WEG Motor Scan ermöglicht auf kosteneffiziente Weise die Echtzeit-Überwachung von WEG-Elektromotoren über eine intelligente Geräte-App, die für Android und iOS zur Verfügung steht. Über die App kann eine beliebige Anzahl von Motoren überwacht werden. Auf Basis der ausgelesenen Betriebsdaten können Anlagenbetreiber und Instandhalter vorbeugende oder vorausschauende Wartungsmaßnahmen (Preventative bzw. Predictive Maintenance) planen. Dies trägt zu einer verlängerten Lebensdauer der Motoren und einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit bei.

Abweichungen im Betrieb sofort sichtbar

Wilmar Henning, Geschäftsführer von WEG Deutschland, kommentiert: „Wir haben bei der Entwicklung von WEG Motor Scan an Ingenieure und Techniker gedacht, die den Zustand der installierten Motoren überwachen müssen, um eine stetige Verfügbarkeit und hohe Prozesseffizienz zu gewährleisten. Im Bereich Industrie 4.0 und vernetzter Antriebstechnik konzentriert sich WEG somit auf Technologien, die den Anwendern zu vertretbaren Kosten direkten Mehrwert bieten. Der WEG Motor Scan erfüllt genau diese Anforderungen. Durch die Echtzeit-Überwachung kann unsere Lösung Problemen und Ausfällen vorbeugen, noch bevor der Ernstfall eintritt. Anwender können so Kosten senken, die Profitabilität ihrer Maschinen und Anlagen verbessern sowie Ressourcen effizienter nutzen.“

Condition Monitoring für industrielle Anwendungen

Mit Dimensionen von 44 x 38 x 25 mm lässt sich WEG Motor Scan an WEG-Elektromotoren in IEC-Baugröße 63 bis 450 nachträglich als Retrofit befestigen. Er misst neben der Oberflächentemperatur und Betriebsdauer auch die Vibrationen des Motors. Dies wird durch eine 3-Achsen-Schwingungsmessung von bis zu 3 kHz ermöglicht. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der WEG Motor Scan zusätzlich noch die Werte der Drehzahl, Start-/Stopp-Zeit, Last und Wirkungsgrad ermitteln und protokollieren.
Die Condition Monitoring-Lösung ist als Schutzklasse IP66 ausgeführt und für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen geeignet. Die Laufzeit der Batterie beträgt drei Jahre. WEG Motor Scan arbeitet auch unter extremsten Bedingungen für Umgebungstemperaturen von minus 40 bis plus 80 Grad Celsius zuverlässig. Mittels Bluetooth- oder später auch über Gateway-Technologie werden die gesammelten Daten in eine sichere Cloud übermittelt, wo sie dann durch eine mobile App oder ein Web Portal, der WEG IoT Plattform, aufgerufen werden können. Dadurch wird eine detaillierte Analyse des überwachten Elektromotors ermöglicht.

Die WEG IoT Plattform bietet umfangreiche Analysetools für eine Fehldiagnose und erlaubt das Konfigurieren von Warnungen, sollten gewisse Werte überschritten werden. Wartungsmitarbeitern ist es so möglich, mittels Tablet oder Smartphone die Echtzeitdaten zur aktuellen Leistung des Elektromotors von überall aufzurufen und via App oder Web Portal direkt zu analysieren und entsprechend zu handeln. In Zukunft soll der Sensor noch weitere Daten erfassen können, um noch tiefgreifendere Analysen zu ermöglichen. Sowohl die Energieeffizienz und der Motorzustand, wie Unwucht, Fehlausrichtung und Lagerzustand, werden in Zukunft messbar sein.

 

Bildunterschrift:
WEG001345_1: Der WEG Motor Scan ermöglicht die Echtzeitüberwachung auf Basis der ausgelesenen Betriebsdaten, wodurch vorausschauende Wartungsmaßnahmen ermöglicht werden, die zu einer verlängerten Lebensdauer der Motoren und einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit führen.

WEG001345_2: Mit Dimensionen von 44 x 38 x 25 mm lässt sich WEG Motor Scan an WEG-Elektromotoren in IEC-Baugröße 63 bis 450 nachträglich als Retrofit befestigen.

WEG001345_3: WEG Motor Scan ermittelt und protokolliert neben der Oberflächentemperatur und Betriebsdauer auch die Vibrationen der WEG-Elektromotoren.

WEG Motor Scan enables easy real-time monitoring of electric motors

Predictive maintenance: acquired data assists scheduling of predictive maintenance activities to increase system availability.

WEG, a leading worldwide vendor of drive technology, has developed WEG Motor Scan as a solution for remote monitoring of electric motors. This innovative condition monitoring solution was unveiled in Germany at ACHEMA 2018. WEG Motor Scan enables cost-effective real-time monitoring of WEG electric motors using a smart device app available for Android and iOS. Any desired number of motors can be monitored via the app. Plant operators and maintenance staff can use the acquired operation data to schedule preventive or predictive maintenance activities. This helps prolong motor lifetime and contributes to higher system availability.

Operational anomalies immediately visible

Wilmar Henning, Managing Director of WEG Germany, comments: “What we had in mind when developing Motor Scan were the engineers and technicians who have to monitor the condition of the installed motors to ensure constant availability and high process efficiency. In the area of Industry 4.0 and networked drive technology, WEG is focusing on technologies that offer users direct added value at reasonable cost. WEG Motor Scan fulfils exactly these requirements. Real-time monitoring with Motor Scan allows problems and outages to be prevented before they lead to worst-case scenarios. This way users can reduce costs, improve the profitability of their machines and plants, and utilise resources more efficiently.”

Condition monitoring for industrial applications

Measuring just 44 x 38 x 25 mm, the WEG Motor Scan module can be mounted on WEG electric motors with IEC frame sizes from 63 to 450 as a retrofit. Along with surface temperature and operating time, it measures motor vibration. That capability is provided by a three-axis vibration sensor with 3 kHz bandwidth. Future versions of WEG Motor Scan will also be able to measure and log motor speed, start and stop times, motor load and efficiency.
Designed and built with IP66 protection rating, the condition monitoring solution is suitable for a very wide range of industrial applications. The battery lifetime is three years. WEG Motor Scan can also work reliably under very severe conditions with ambient temperatures from minus 40 to plus 80 degrees Celsius. The collected data is sent via Bluetooth (or via gateway technologies in future) to a secure cloud, where it can be accessed by a mobile app or a web portal – the WEG IoT platform. This enables detailed analysis of the monitored motors.

The WEG IoT platform provides extensive analysis tools for fault diagnosis and supports configuration of alerts in the event that specific values are exceeded. It allows maintenance staff to call up real-time data on current motor performance anywhere using a tablet or smartphone, analyse the data directly with the app or web portal, and take appropriate action. In future, the unit will be able to acquire additional data to enable even more detailed analyses. This means that energy efficiency as well as motor condition (imbalance, misalignment and bearing condition) will be measurable.


Figure caption:
WEG001345_1: WEG Motor Scan enables real-time monitoring based on acquired operation data, thereby allowing predictive maintenance activities that prolong motor lifetime and increase system reliability.

WEG001345_2: Measuring just 44 x 38 x 25 mm, the WEG Motor Scan module can be mounted on WEG motors with IEC frame sizes from 63 to 450 as a retrofit.

WEG001345_3: WEG Motor Scan measures and logs the surface temperature, operating time and vibration of WEG motors.

Images

WEG001345_1 WEG001345_2 WEG001345_3
WEG_Europe WEG CEO is honoured with the highest Medal and Insignia award for Brazilian industry. Learn more of this great acc… https://t.co/mma7coWEMH
WEG_Europe Learn how to wire up and program an electronic potentiometer with this short video https://t.co/YrtYcOII4X For mo… https://t.co/kUJJbwJLlL