WEG launches new compact motor protection circuit breaker

WEG, a leading global manufacturer of motor and drive technology, has launched the most compact Class-10 motor circuit protective circuit breaker available on the market – the MPW80 – to meet the needs of applications requiring high short-circuit switching capacity and space-saving installation.

The new MPW80 reliably protects motors against overload and short circuit conditions and provides phase loss sensitivity according to IEC 60947-4-1 standards, enabling plant engineers to increase the uptime of their operations. The circuit breaker can also protect against voltage dips and interruptions with the addition of optional accessories.

“In line with our commitment to strengthening our automation offering, WEG has developed the MPW80 motor protection circuit breaker to offer very compact design, high robustness and high reliability,” says Zoltan Schaaf, Manager Low Voltage Switchgear at WEG. “As such, the MPW80 helps users across a broad range of industrial applications benefit from maximum operational reliability even under the most demanding conditions.”  

The user-friendly MPW80 is designed for rated operating currents from 32 to 80 A and to interrupt short-circuit currents up to 65 kA at 415 V.  It has clear position indications on the device for On, Off and Tripped, so users can see at quick glance the status of the circuit breaker. In addition, the motor protection circuit breaker features temperature compensation from -20°C to +60°C, which ensures consistently high tripping accuracy over the entire range.

The MPW motor protection circuit breakers are compatible with WEG’s CWB series of motor contactors so compact and effective motor starter combinations can easily be assembled using mounting adapters.  The MPW80i version can also be used to protect non-motor loads, such as resistive loads or short circuit protection in a starter combination, while providing the advantages of electronic motor protection devices.

WEG has also developed uniform accessories for all its motor protection circuit breakers (types MPW18, -40 and -80) to reduce stock diversity, meaning engineers can simplify their procurement process. With the relevant accessories, users can receive differentiated tripped signals conveniently at remote locations.

The MPW80 motor protection circuit breaker is manufactured and tested in accordance with the IEC/EN 60947 standard
(DIN VDE 0660). The device is also available with UL/CSA approval for use in the North American market.  All of WEG’s motor protection circuit breakers can be used to switch and protect IE3 motors, as clearly indicated by the ‘IE3 CONFORM’ logo on the package.

 Figure caption:
WEG000599_1: The new MPW80 motor protection circuit breaker for rated continuous current from 32 to 80 A.
 
WEG000599_2: The overall MPW series is suitable for operating and protecting motors with continuous operating current from
12 to 100 A (types MPW12, -18, -40 and -80 shown here)

Erweiterung der Motorschutzleistungsschalter-Baureihe

Der neue Motorschutzleistungsschalter MPW80 eignet sich besonders für Anwendungen, wo ein hohes Kurzschlussausschaltvermögen und eine kompakte Bauweise gefragt sind.

WEG, ein weltweit führender Hersteller in der Antriebstechnik, hat seine modular konzipierte Motorschutzleistungsschalter-Baureihe um eine Baugröße erweitert. Der neue MPW80 ist für Bemessungsbetriebsströme von 32 bis 80 A ausgelegt und kann Kurzschlussströme bis 65 kA/415 V ausschalten. Entsprechend der Konzeption der Baureihe schützt er Motoren sowohl bei Überlast als auch bei Kurzschluss und bietet Phasenausfallempfindlichkeit nach IEC 60947-4-1. Mit dem entsprechenden Zubehör schützt er zudem bei Spannungseinbruch und -ausfall. Dank einheitlichem Zubehör innerhalb der Baureihe (Modelle MPW18, 40 und 80) reduziert sich die Anzahl zu bevorratender Bauteile mit positiven Auswirkungen auf Lagerhaltung, Typenauswahl und Projektierung. Die Motorschutzleistungsschalter der MPW-Reihe zeichnen sich durch hohe Kompaktheit, Robustheit und Zuverlässigkeit aus, sodass Anwender von maximaler Betriebssicherheit selbst unter anspruchsvollsten Bedingungen sowie platzsparendem Einbau profitieren.

Aufgrund der Kompatibilität der Motorschutzleistungsschalter MPW mit den Schützen der CWB-Reihe lassen sich mithilfe von Montageadaptern sehr einfach kompakte und leistungsfähige Motorstarterkombinationen aufbauen. Neben umfangreichem Zubehör verfügt der MPW80 direkt am Gerät über eindeutige Stellungsanzeigen Ein-, Aus- und Ausgelöst. Mit dem entsprechenden Zubehör können Anwender auch differenzierte Ausgelöst-Meldungen komfortabel in der Ferne empfangen. Darüber hinaus zeichnet sich der Motorschutzleistungsschalter durch eine Temperaturkompensation von -20 °C bis +60 °C aus, die über den gesamten Bereich eine konstant hohe Auslösegenauigkeit ohne Einschränkungen gewährleistet.

Der Motorschutzleistungsschalter MPW80 wird entsprechend der Norm IEC/EN 60947 (DIN VDE 0660) und nach dem neuesten Stand der Technik gefertigt und geprüft. Das Gerät ist auch mit den Zulassungen UL/CSA erhältlich, sodass bei dessen Einsatz im nordamerikanischen Markt vor Ort keine zusätzliche Überprüfung des Kurzschlussniveaus notwendig ist. Mit der Variante MPW80i lassen sich selbst nicht-motorische Verbraucher – ohmsche Verbraucher oder wenn in der Funktion als Kurzschlussschutz in Starterkombinationen eingesetzt – schützen, bei denen die Vorteile elektronischer Motorschutzeinrichtungen ebenfalls zum Tragen kommen.

Bereits in der Entwicklungsphase des MPW80 hat WEG dafür gesorgt, dass sich mit dem Motorschutzleistungsschalter auch IE3-Motoren ohne Beeinträchtigungen schalten und schützen lassen. Im Sinne der Anwenderfreundlichkeit wird dies ähnlich wie bei den übrigen Motorschutz- und Motorschaltkomponenten des Herstellers auf den  Verpackungen mit dem  „IE3-konform“- Logo kenntlich gemacht.

 Bildunterschriften:
WEG000599_1: Neuer Motorschutzleistungsschalter MPW80 für Bemessungsdauerströme von 32 bis 80 A
 
WEG000599_2: Mit der gesamten Baureihe MPW lassen sich Motoren mit Betriebsdauerströmen von 12 bis 100 A betreiben und schützen – hier zu sehen die Modelle MPW12, 18, 40 und 80

Images

WEG000599_1 WEG000599_2